Session

Orden

 

Prinzenpaar

Motto

Besonderes

2016/2017

Petra II. Heitmann + Martin II. Kirschner

Mit Herzenslust im Karneval,
seit 60 Jahren ... klarer Fall!

2015/2016

Vivien I. Heitmann + Oliver I. Eschhaus

Das Prinzenpaar stürmt aus dem Becken,
zum Karneval mit Nottulns Jecken!

2014/2015

Ein Hoch auf uns und euch und all'
Wir feiern heute Karneval!

2013/2014

Markus I. Wrobel + Valerie I. Fender

2012/2013

Mit Frohsinn und Narretei,
Nottulns Narren sind dabei!

2011/2012

... tja, also...

2010/2011

Ob jung, ob alt, das ist egal
Wir feiern alle Karneval

2008/2009

Prinzessin Alina I. und Prinz Marcel I.

Maskenball in Nottuln

2007/2008

Prinzessin Tina I. Theissing und Prinz Ulli I. Theissing

"Maskenball in Nottuln"

2006/2007

 

Marlene I. Beyer + Waldemar I. Beyer

Von der Sonne verwöhnt,
zum Jubiläum gekrönt!

Die KG Nottuln feiert ihr 50jähriges Bestehen. Es gibt die 3. Festbroschüre in der Vereinsgeschichte.

2005/2006


Margit III. Venker + Klaus III. Wegener

5x5 mit Silberkranz
laden wir zum Narrentanz !

Ihre Lieblichkeit Prinzessin Margit III. und Seine Tollität Prinz Klaus III. waren bereits Prinzenpaar in der Session 1980/1981.

2004/2005

Irmi I. Hinkerohe + Klaus II. Hinkerohe

Ein Märchentraum wird wahr,
einmal im Leben ein Prinzenpaar!

Weiberfastnacht wird zur Amtserstürmung im Fest- und Tanzzelt auf dem Kirchplatz gefeiert.
Auch am Samstagabend und am Rosenmontag ist das Zelt mit Musik geöffnet. Am Sonntagnachmittag gibt es Kaffee und Kuchen im Zelt.
Das KiJuKa-Prinzenpaar geht mit dem Elferrat und einigen Betreuern in das Uni-Klinikum Münster und besucht dort krebskranke Kinder auf den Kinderstationen.

2003/2004

Britta I. Demming + Jimi I. Wutschke

Karneval ist märchenhaft;
Nottuln feiert 1000 und eine Nacht!

Die 1. Nottulner Karnevals-Kirmes findet am Karnevals-Wochenende auf dem Stiftsplatz statt.

2002/2003

Martin I. Ritzka

Die Frauen haben's nicht geschafft
ein Mann ist wieder an der Macht !

Der Prinz wird in diesem Jahr begleitet von einem Hofstaat.

2001/2002

Sigrid I. Bürger + Manfred I. Nolte

In Nottuln herrscht die Narretei
2002 - wir sind dabei !

Die KG Nottuln hat ein Kinder-Prinzenpaar samt Kinder-Elferrat.
Ebenfalls Premiere hat der erste vereinseigene Musikzug.

2000/2001

Waltraud II. Temmler

Durchbrochen ist die Mauer
es regiert die Frauenpower !

1999/2000

Bärbel I. Müller + Wolfgang II. Müller
Wir ebnen den Weg ins nächste Jahrtausend

1998/1999

Renate IV. Borgert + Norbert I. Borgert
Wir feiern durch bis in den Morgen
Der Karneval nimmt uns alle Sorgen

1997/1998

Marion II. Schmidtke + Dieter III. Schmidtke

Wir surfen nicht durchs Internet
nein, Nottulns Narren feiern echt

Der Förderkreis der Tanzgarden wird gegründet.

1996/1997

Ramona I. Kinst + Paul II. Kinst

40 Jahre auf und ab,
ein Karnevalist macht niemals schlapp

1995/1996

Nicole I. Kettler + Dirk I. Borgert

1994/1995

Angelika I. Middendorf + Rolf I. Middendorf

1993/1994

Helga III. Sänger + Rudi I. Sänger

Das Geburtsjahr der Jugend-Disco.
Die Festivitäten finden in der Festhalle des Gymnasiums Nottuln statt.

1992/1993

Renate III. Borgert + Josef I. Bertels

1991/1992

Ulla II. Schüttert + Jürgen II. Wulfers

Das Geburtsjahr des Behinderten- und Senioren-Karneval.

1990/1991

 

Birthe I. Wulfers + Jürgen II. Wulfers

Wegen des Golfkrieges findet kein Umzug statt.

1989/1990

 

Maria I. Claus + Gerd I. Sklenak

Die KG heißt jetzt 'Karnevals-Gesellschaft Nottuln e.V.' und ist ein anerkannt gemeinnütziger Verein.
Der Rosenmontagszug wird wegen Sturm abgesagt.
Zum erstenmal nimmt die KG mit einem Verkaufsstand an den Martinimarkt-Tagen teil.

1988/1989

 

Die schwärzeste Session in der Vereinsgeschichte.
Die KG steht kurz vor der Auflösung.
Alle Feste außer Kinderkarneval werden abgesagt.
Auch der RoMoZug findet nicht statt.
Es finden sich jedoch einige alte und neue Mitglieder,
die die Arbeit dann doch weiterführten.
Mit Erfolg!

1987/1988

Susanne I. Weinrich + Jürgen I. Weinrich

1986/1987

Margit II. Venker + Peter II. Venker

1985/1986

Hannelore I. Fehmer + Paul I. Fehmer

Das 1. Kinderkarnevalsfest findet statt.
Außerdem werden die Figaros gegründet.

1984/1985

Renate II. Bussmann + Theo I. Bussmann

1983/1984

Ulla I. Pegeler + Dieter I. Pegeler

1982/1983

Martina I. Wilming + Herbert I. Wilming

1981/1982

Petra I. Wegener + Wolfgang I. Wegener

1980/1981

Margit I. Wegener + Klaus I. Wegener

1979/1980

Mathilde II. Gehling + Heinrich VII. Gehling

1978/1979

Marion II. Huwe + Reinhold II. Huwe

Der erste Nottulner Rosenmontagszug findet statt.

1977/1978

Helga II. Huwe + Kurt I. Huwe

Die Hummelbienchen werden gegründet.

1976/1977

 

Elisabeth I. Ples + Heinrich VI. Ples

Endgültige Trennung von der Naoberschopp. Die KG wird ein eigener Verein.
Zum ersten Mal feiert die KG Hummelbierk im Stift Tilbeck mit den Bewohnern ein Karnevals-Fest.

1975/1976

Marion I. Thiemann + Werner I. Thiemann

1974/1975

Verena I. Bolz + Heinrich V. Bolz

1973/1974

Mathilde I. Thies + Peter I. Thies

1972/1973

Reinhold I. Dillkötter

1971/1972

Marianne I. Bensberg + Lutz I. Bensberg

1970/1971

Hedwig I. Driever + Johannes I. Driever

1969/1970

Anni I. Schulz + Karl I. Schulz

1968/1969

Marlies I. Blaes + Heinrich IV. Blaes

1967/1968

Anne I. Wissing + Heinrich III. Wissing

1966/1967

Helga I. Bolz + Tönne I. Bolz

1965/1966

Anneliese I. Bertels + Hugo I. Bertels

1964/1965

Waltraud I. Austrup + Günter II. Austrup

1963/1964

Johanna I. Wienke + Bernhard II. Wienke

1962/1963

Heinrich II. Lepold

1961/1962 1960/1961

Renate I. Wanjek + Günter I. Wegener

1962 wird wegen der Flutkatastrophe in Hamburg kein neues Prinzenpaar gewählt und so beibt das Vorjahres-Prinzenpaar ein weiteres Jahr im Amt.

1959/1960

Eveline I. Lange + Helmut I. Lange

1958/1959

Christa I. Rietmann + Hubert I. Rietmann

1957/1958

Heinrich I. Dondrup

1956/1957

Hildegard I. Terwort + Bernhard I. Terwort

Der Start des Karnevals in Nottuln beginnt in der Naoberschopp Hummelbierk.

Gefeiert wird in den Sälen Ahlers, Zum Müden Pinsel (Martinistraße), Denter und Tombrock.